Scheckübergabe für Kauf von Schnelltest für Ambulanz für Obdachlose

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Einen Scheck über 500 Euro für den Kauf von Corona-Schnelltests überreichte Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) jüngst an Sabine Assmann, 1. Vorsitzende des Vereins StrassenEngel e.V.

schnelltestobdach.jpg

"Ich hoffe das unterstützt Sie bei Ihrer Arbeit und hilft, die Gefahr einer Verbreitung einer Corona-Infektion in Ihrem Haus bestmöglich zu reduzieren", sagt der OB.

Assmann bedankte sich für die Spende:  "Mit diesem Geld können wir rund 40 Schnelltests erstehen und so auch Menschen, die keine Krankenversicherung haben und Mitarbeitenden, die Möglichkeit geben, einen Corona-Test zu machen", sagte Assmann. Bereits im Frühjahr sei ein obdachloser Mann positiv auf Corona getestet worden und sowohl Assmann als auch alle Mitarbeitenden und Gäste hätten zum Arzt zum Test gemusst.  "Mithilfe der Schnelltests können wir das Risiko einer Ansteckung zukünftig noch wirksamer reduzieren!", so Assmann.

Foto: OB Claus Kaminsky (rechts) übergibt einen Scheck über 500 Euro für Corona-Schnelltests an Sabine Assmann, 1. Vorsitzende des Vereins StrassenEngel e.V. und Dr. med. Dieter Kobosil.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2