Hanau: Bootsverleih an der Kinzigmündung gesunken

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Bereich der Kinzigmündung an der Philippsruher Allee in Hanau ist der Bootsverleih auf dem Main gesunken. Die Ursache ist bislang noch unklar. Die Bergungsarbeiten wurden am Dienstag durchgeführt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

hanaupotongesunk.jpg
hanaupotongesunk1.jpg
hanaupotongesunk2.jpg
hanaupotongesunk3.jpg
hanaupotongesunk4.jpg
hanaupotongesunk5.jpg
hanaupotongesunk6.jpg

"Das Ponton wurde durch einen Taucher der Feuerwehr Maintal kontrolliert. Aufgrund der Erkundungsergebnisse des Tauchers wurde ein Bergeplan entwickelt. Der Ponton soll mit Hilfe von Luftkissen gehoben werden. Dazu wurde ein Lufthebesatz vom Tauchdienst des Main-Taunus-Kreises angefordert", teilte die Feuerwehr Maintal mit, die zur Unterstützung der Feuerwehr Hanau alarmiert wurde. Auch THW Erlensee und DLRG Hanau halfen bei der Bergung mit.

Fotos: Feuerwehr Hanau

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!