Geburtstagsgeschenke für Bewohner*innen des Wohnstifts

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Verein „Vereint helfen“ ist seit vielen Jahren dem Wohnstift Hanau verbunden.

Anzeige

wshgeburtsgageschenke.jpg

Bis zu dem Beginn der Corona-Pandemie organisierte der Verein beispielsweise Konzerte oder Vorträge für die Bewohner*innen der Pflegeeinrichtung. Jetzt haben sich die Mitglieder von „Vereint helfen“ etwas ganz besonderes für die Bewohner*innen einfallen lassen, die im Januar und Februar Geburtstag hatten. Mit handgeschriebenen Briefen übermittelte der Verein individuelle Geburtstagsgrüße. Bewohner*innen, die einen runden Geburtstag feiern durften, erhielten zudem noch ein eingerahmtes Bild, das Motive aus Hanau zeigt. Sandra Schauer, Mitglied von „Vereint helfen“ überreichte die Briefe und Bilder an Einrichtungsleiter Stephan Hemberger.

Diese werden von den Mitarbeiter*innen des Wohnstifts an die Geburtstagskinder weitergeleitet. Stephan Hemberger bedankte sich herzlich bei Sandra Schauer und allen Beteiligten für diese aufmerksame und schöne Geste. Bei der Gestaltung der Briefe und Bilder war die ganze Familie von Sandra Schauer aktiv: Die kreativen Hanau-Bilder hat Sandra Schauer gezeichnet und ihre Tochter hat die schönen Briefe geschrieben. „Auch die Geburtstagskinder der nächsten Monate dürfen sich auf eine kleine Überraschung von Vereint helfen freuen“ so Sandra Schauer.

Foto: Einrichtungsleiter Stephan Hemberger bedankt sich bei Sandra Schauer vom Verein „Vereint helfen“ für die Geburtstagsgeschenke für die Bewohner*innen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!