online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

franzihausessen.jpg

Allein das Wetter wollte nicht so ganz mitspielen. So musste die Veranstaltung kurzerhand nach drinnen in die Tagesstätte verlegt werden. Doch auch wenn die Würstchen somit nicht vom Grill sondern aus der Pfanne kamen: Die Gäste freuten sich sehr über die Einladung und das leckere Essen.

Die Ökumenische Wohnungslosenhilfe im Hanauer Franziskus-Haus blickt in diesem Jahr auf ihr 30-jähriges Bestehen zurück. Ein Grund zur Freude, wie Einrichtungsleiter Rainer Broßmann und sein Team finden. Auch wenn die Corona-Pandemie so manche Einschränkung nötig macht: „Wir wollten das gerne auch an die Menschen, die zu uns kommen, weitergeben.“ Vom angekündigten schlechten Wetter wollte man sich da nicht abhalten lassen. Egal, ob liebevoll angereichtet auf dem Teller in der Tagesstätte oder sicher verpackt als Mittagessen zum Mitnehmen: Insgesamt wurden 40 Portionen Würstchen mit Salat an Besucher*innen verteilt. Zubereitet wurden die Speisen dabei auf gewohnt leckere Weise von Franziskus-Haus-Köchin Gaby Krämer, die am Mittwoch tatkräftig von den beiden Praktikantinnen Kim und Nini Nguyen unterstützt wurde. Die vielen positiven Rückmeldungen der Gäste freute das fleißige Trio dabei sehr: „Es hat allen sehr gut geschmeckt. Die Leute waren sehr begeistert“, fasst Gaby Krämer zufrieden zusammen. Und ein Blick auf die leeren Teller bestätigt diesen Eindruck noch einmal.

Das Franziskus-Haus ist eine ganzjährig geöffnete Einrichtung der Ökumenischen Wohnungslosenhilfe in Trägerschaft des Caritas-Verbandes für den Mainz-Kinzig-Kreis. Es bietet wohnungslosen Menschen Beratung, Unterkunft und Essen sowie Kleidung. Die sozialpädagogische Arbeit im Übergangswohnheim unterstützt die Menschen bei der Erreichung persönlicher Ziele. Bei Bezug von eigenem Wohnraum ist eine Begleitung durch das Betreute Wohnen möglich. Nähere Informationen über das Franziskus-Haus erhalten Sie unter der Telefonnummer 06181/3609-0 oder auf der Homepage: www.franziskus-haus-hanau.de

Anschrift: Matthias-Daßbach-Straße 2, 63450 Hanau
Spendenkonto: Sparkasse Hanau, IBAN DE03 5065 0023 0000 0987 49, BIC HELADEF1HAN

Foto: Franziskus-Haus-Köchin Gaby Krämer (m) und die beiden Praktikantinnen Nini Nguyen (l) und Kim Van Nguyen (r) verteilten 40 liebevoll angerichtete Portionen an die Gäste.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2