Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zugegeben, nicht das Originalzitat der Hexe aus dem Grimmschen Märchen "Hänsel & Gretel". Aber eben passgenau für einen Quartiersentwicker, der in Hanau ein großes Bauprojekt realisiert und die Brüder Grimm Festspiele finanziell unterstützt.

Die WILMA Immobilien-Gruppe gehört zu den jüngeren Förderern des Festivals, ließ 2020 den zugesagten Betrag stehen und ermöglichte damit die Realisierung des Online-Formates #hanaudaheim. Auch in diesem Jahr ist das Unternehmen, das im Pioneerpark ein großes Wohnquartier entwickelt, wieder dabei – eine Selbstverständlichkeit, sagt Ralf Sadowski, Geschäftsführung der Niederlassung WILMA Rhein-Main: "Die Festspiele gehören zum Kulturstandort Hanau. Wir fühlen uns der Stadt durch die Realisierung unseres Bauprojektes sehr verbunden und wollen der Stadt Hanau und den Bürgern etwas zurückgeben. Deshalb war es für uns ein wichtiges Anliegen, diese einzigartigen Festspiele zu unterstützen."

Für Sadowski sind die Zielgruppen der Immobiliengruppe auch die Zielgruppen der Brüder Grimm Festspiele - einer der Gründe, aus denen sie so unterstützenswert seien: "Sie sind für die gesamte Altersspanne der Gesellschaft eine Freude. Das ist genau die Zielgruppe, für die wir auch unsere Häuser in Hanau bauen. Sie sind eine etablierte, sehr professionelle kulturelle Institution in unserer Region." Für das Bauprojekt "Feel Good" im Pioneer Park habe man auch deshalb zu bekannten Märchenzitaten gegriffen – neben der Hexe kommt unter anderem auch Schneewittchen zum Zuge: "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat das schönste Haus im ganzen Land?" Ralf Sadowski: "Märchen erzählen in eindrucksvoller Weise aus dem Leben. Da sie fast jeder kennt, bieten sie gute Ansätze für Diskussionen über Werte, Ansichten und Moral." Dass sie in diesem Jahr nun wieder "so richtig" auf der Bühne im Amphitheater zu sehen sind, freut den Niederlassungschef besonders.

Hintergrund: WILMA IMMOBILIEN-GRUPPE

WILMA ist ein führender Wohnquartiersentwickler in Deutschland und aktuell in den Regionen Nordrhein-Westfalen, Rhein-Main, Baden- Württemberg, Bayern und Berlin-Brandenburg aktiv. Das Unternehmen konzentriert sich seit über 80 Jahren auf die Optimierung des Preis-Leistungs-Verhältnisses seiner Wohnimmobilien, um für Städte und Kommunen bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und einer breiten Bevölkerungsschicht Zugang zu Wohneigentum zu ermöglichen. WILMA agiert dabei als vollverantwortlicher Investor – vom Grundstücksankauf bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe. Die 170 Mitarbeiter von WILMA blicken auf eine Erfolgsgeschichte von mehr als 100.000 fertiggestellten Wohneinheiten zurück.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2