Das Wort zum (Wahl-)Sonntag mit Nouripour und Bocklet

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Titel ist Programm: Vier Tage vor der Wahl sind der außenpolitische Sprecher der grünen Bundestagsfraktion, Omid Nouripour und der grüne Direktkandidat Marcus Bocklet in Hanau.

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

 Von der Lage in Afganisthan über den Iran bishin zur Gesundheits- und Sozialpolitik in Pandemiezeiten. – Politische Reden, aktuelle Einschätzungen, spannende Gespräche und Livemusik der argentinischen Singer/Songwriterin SólA erwarten Interessierte am 22. September um 18 Uhr beim Wahlkampfhöhepunkt im Brückenkopf. Hinweis: Es gelten die aktuelle Coronaschutzverordnung (3G) und das Hygienekonzept des Veranstaltungsorts, um Anmeldung via Facebookveranstaltung wird gebeten.
 
Über Marcus Bocklet:  Marcus Bocklet ist sozial- und gesundheitspolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion in Hessen. Er ist seit 1981 parteipolitisch aktiv, begründete die Grüne Jugend Hessen (GJH) mit, war Ortsbeirat und Stadtverordneter, bevor er 2005 in den Landtag einzog. Hier saß er der Enquetekommission „Kein Kind zurücklassen“ vor und ist u.a. Mitglied des Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss. Vom Sozialbudget über Ausbau und Beitragsfreiheit der Kinderbetreuung bis hin zu Schulder*innenberatung, Ausbildungshilfen und Programmen für benachteiligte Wohnviertel – in über 30 Gesetzen an denen er mitarbeitete, engagierte sich Marcus Bocklet für den Ausbau der sozialen Infrastruktur Hessens. Marcus Bocklet kandidiert für den 20. Deutschen Bundestag, um sich in Berlin für ein starkes soziales Netz, diskriminierungsfreie Teilhabe und eine flächendeckend gute Gesundheitsversorgung einzusetzen.

22.09.2021, 18-20 Uhr Das Wort zum (Wahl-)Sonntag mit Omid Nouripour und Marcus Bocklet
Livemusik: SólA
Ort: Brückenkopf Hanau, Wilhelmstrasse 15a, 63450 Hanau 
Anmeldung: via Facebook erbeten
Veranstalter: Marcus Bocklet und Bündnis 90/Die GRÜNEN Hanau



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!