Haftbefehl vollstreckt: Schwarzfahrt endet in Hanau im Gefängnis

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstag, den 23.09.2021, gegen 16:15 Uhr konnten Beamte der Bundespolizei in Hanau den Haftbefehl eines 24-Jährigen vollstrecken. Der junge Mann war zunächst ohne Fahrschein in einer Regionalbahn von Fulda nach Hanau aufgefallen. Die Überprüfung des Wohnsitzlosen ergab dann den Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Fulda wegen Diebstahl mit Waffen.

online werben

Anzeige
Anzeige

Der Mann wurde seit etwa drei Wochen gesucht. Die zur Abwendung der Haft veranschlagte Geldstrafe von 1.500 EUR konnte der Mann nicht aufbringen.

Nach Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen Erschleichen von Leistungen ging es für den Mann in die Justizvollzugsanstalt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2