Feuerwehr befreit unter PKW eingeklemmtes Schulkind

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 29.11.2021 wurde der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Hanau sowie umfangreiche Kräfte des Rettungsdienstes um 07:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Schulkind in den „Alten Rückinger Weg“ alarmiert. Vor Ort wurde ein 12-jähriger Junge unter einem PKW eingeklemmt vorgefunden. Durch die Berufsfeuerwehr wurde eine schnelle Rettung mittels hydraulischem Rettungsgerät eingeleitet und das Kind an den mitalarmierten Rettungsdienst übergeben.

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

KindFeuerwehr2911_jk (1).jpg
KindFeuerwehr2911_jk (2).jpg

Die Fahrerin des PKW sowie weitere Augenzeugen des Unfalls wurden durch den Rettungsdienst betreut. Der „Alte Rückinger Weg“ war für die Zeit der Rettungsmaßnahmen voll gesperrt. Die Feuerwehr Hanau konnte gegen 08:30 Uhr mit allen Kräften einrücken.

Die Polizei in Hanau sucht nun Unfallzeugen, die gebeten werden, sich unter der Rufnummer 06181 100-120 bei der Polizeistation Hanau I zu melden.

Fotos: Feuerwehr Hanau



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2