Hanau Marketing Verein: Festhalten am Weihnachtsmarkt richtig

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Hanau Marketing Verein zieht nach den ersten zehn Tagen Weihnachtsmarkt eine positive Bilanz: „Wir sind froh, dass die Stadt mir ihrem frühzeitig erstellten Hygienekonzept die Ausrichtung des Marktes ermöglicht hat, denn der Hanauer Weihnachtsmarkt ist in der Vorweihnachtszeit ein sehr wichtiger Frequenzbringer für Einzelhandel und Gastronomie in unserer Stadt“, sagt Mehmet Kandemir, Vorsitzender des Hanau Marketing Vereins (HMV).

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die umfangreichen Hygienemaßnahmen mit Umzäunung, Zugangskontrollen, Maximalbesucherzahl und größeren Abständen durch die Reduzierung der Hütten-Anzahl hätten dafür gesorgt, dass das Publikum sicher und entspannt den Budenzauber genießen könne, sagt Kandemir. Im Namen des HMV, einem Zusammenschluss von rund 150 Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern, Gastronominnen und Gastronomen sowie verschiedener Institutionen, dankt er ausdrücklich der Stadt „für ihr besonnenes Handeln und ihren Mut, an der Durchführung des Weihnachtsmarktes in diesem Jahr festgehalten zu haben.“

Sein Lob gilt auch den eingesetzten Sicherheitskräften, die bestimmt aber immer freundlich die Umsetzung der Hygienemaßnahmen kontrollierten. „Das gibt auch mir als Weihnachtsmarktbesucher ein gutes Gefühl. Und wenn man sieht, wie weitläufig sich die Besucherinnen und Besucher auf dem Marktplatz verteilen, ist es in diesem Jahr auch ein ganz entspannter Weihnachtsmarktbesuch – inklusive kurzer Wartezeiten beim Ordern von Speisen und Getränken“, freut sich Kandemir.

Aus Sicht des Hanau Marketing Vereins hat es sich zudem „absolut bewährt“ erstmals mit dem Fronhof als weiteren Standort für den Künstlerweihnachtsmarkt noch einen zweiten Anlaufpunkt in der Stadt zu schaffen. „Nach unserer Beobachtung und der Rückmeldung unserer Mitglieder sorgt die Veranstaltung ‚Winter-Gold‘ dafür, dass die Besucherströme über die ganze Stadt verteilt werden und die Hanauer Altstadt damit eine weitere Aufwertung erfährt“, sagt Kandemir.

Sehr zufrieden sei der Hanau Marketing Verein außerdem mit der neuen Innenstadt-Weihnachtsbeleuchtung mit ihren vielen Märchenmotiven und dem Festhalten am Konzept, auf Plätzen und in Fußgängerzonen XXL-Leuchtfiguren als besonderen Blickfang aufzustellen. Kandemir: „Und es ist toll, dass Hanau erstmals bis in den Februar hinein leuchtet, denn das wird sicher für Atmosphäre in der ansonsten tristen Zeit des Jahresstarts sorgen.“



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2