Hanau: Großeinsatz nach Chemie-Unfall in Labor

Foto: 5vision.media

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 28.04.2022 kam es gegen 09:30 Uhr in einem Industriebetrieb im Kinzigheimer Weg zum Produktaustritt eines Gefahrstoffes. Daraufhin wurden die Berufsfeuerwehr Hanau, die Einsatzabteilung Hanau Mitte, der Gefahrgutzug sowie umfangreiche Kräfte des Rettungsdienstes alarmiert. Nach einer ersten Erkundung bestätigte sich die Lage, sodass der Betrieb evakuiert wurde.

Anzeige

kinzigheimchemiuna az

kinzigheimchemiuna az1

Ebenfalls kam es zu umfangreichen Absperrmaßnahmen rund um die Einsatzstelle. Die Feuerwehr Hanau unterstützte die Mitarbeiter des Betriebes, welche mit spezieller Schutzkleidung den ausgetretenen Gefahrstoff aufnahmen und stellte die anschließende Dekontamination sicher. Nachdem der ausgetretene Gefahrstoff sicher aufgenommen wurde und dadurch keine Gefahr mehr bestand, konnte der Einsatz gegen 12:30 Uhr beendet werden. Von Seiten der Feuerwehr Hanau waren etwa 60 Kräfte im Einsatz.

Text: Feuerwehr Hanau

Fotos: 5vision.media


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2