"Ohne zu wissen, wie Social Media funktioniert, wird es keine freien Wahlen mehr geben!"

Mario Leo, Demokratie-Botschafter der HSG Hanau.

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Es gibt nicht viele Menschen auf der Welt, die sich besser mit der Materie auskennen wie Mario Leo.

Anzeige

Der 51-jährige CEO von RESULT Sports präsentiert nicht nur bei den Vereinten Nationen, sondern berät und begleitet weltweit über 100 Vereine und Verbände bei ihrer Social-Media-Strategie. „Ohne zu wissen, wie Social Media und das Internet funktionieren, wird es keine freien und unabhängigen Wahlen mehr geben", sagt Leo und lädt mit dieser These beim „Abend der Demokratie“ am 24. Mai im Congress Park Hanau alle Teilnehmer ein, mit ihm darüber zu diskutieren.

Bei dieser Netzwerkveranstaltung zum Thema „gesellschaftliche Verantwortung im Sport und in Unternehmen“ steht die Podiumsdiskussion im Talkshow-Format u.a. mit Eintracht-Präsident Peter Fischer und Jung von Matt SPORTS Geschäftsführerin Katja Kraus im Mittelpunkt, doch wer möchte, kann sich gleich mit vier Speakern in einem Vier-Augen-Gespräch für die begrenzte Zeit von fünf Minuten zu unterschiedlichen Themen austauschen.

Neben Leo stellt sich auch der Journalist und Persönlichkeitscoach Mounir Zitouni zur Verfügung. „Demokratie fängt in der Chefetage an“, sagt er und freut sich ebenso sehr auf Gesprächspartner wie Yvonne Backhaus-Arnold. „Die Pressefreiheit muss auch von den Bürger:innen geschützt werden“, lautet die These der Redaktionsleiterin des Hanauer Anzeigers. Das Quartett der Diskutanten komplettiert Jannik Ruppert. Der Handballer und Student der Sozialen Arbeit betreut die Demokratie-Projekte bei der HSG Hanau. Er sagt: „Demokratieförderung muss bei den Jüngsten anfangen“.

Die ein oder andere neugewonnene Erkenntnis aus den Gesprächen soll dann anschließend auch in der Podiumsdiskussion thematisiert werden. Der Abend der Demokratie ist eine Netzwerkveranstaltung des Handball-Drittligisten HSG Hanau in Zusammenarbeit mit der Stadt Hanau. Tickets gibt es unter www.abend-der-demokratie.de Im Preis inbegriffen sind Speisen und Getränke. Zahlreiche prominente Teilnehmer aus Sport, Politik und Wirtschaft haben ihr Kommen bereits angekündigt. Jeder ist herzlich willkommen.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2