Kalle Komet lädt große und kleine Astronauten zum Schwärmen ein

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Fernab vom Märchenwald erkunden die Brüder Grimm Festspiele phantastisches Neuland, wenn am kommenden Sonntag der kleine Astronaut "Kalle Komet" zu den Sternen fliegt.

Anzeige

Die Lesung gehört zum Rahmenprogramm der Brüder Grimm Festspiele und richtet sich an junge Besucherinnen und Besucher ab 4 Jahren. Die bekannte Kinder- und Jugendbuch-Autorin Susanne Glanzner liest in der Orangerie Hanau aus ihrer erfolgreichen Kinderbuch-Reihe, die 2017 erstmals erschien und mittlerweile drei Bände umfasst. Am Ende der Veranstaltung signiert die Autorin die vor Ort erhältlichen Bücher und steht für Fragen zur Verfügung.

Die Lesung "Kalle Komet" beginnt am Sonntag, 10. Juli, um 11 Uhr in der Orangerie von Schloss Philippsruhe. Tickets zum Preis von fünf Euro gibt es online über festspiele-hanau.de sowie über die Telefon-Hotline 069 13 40 400, im Hanau-Laden und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2