Weinfest „Karussell & Wein“ in Hanau-Wilhelmsbad

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Stellen Sie sich vor, es ist eine schöne warme Sommernacht, das Karussell strahlt in seinem Glanz und dreht am Abend seine Runden, dazu spielt Musik im Park auf und es gibt warme und kalte Spezialitäten zum Verspeisen sowie den aromatischen Karussellwein oder auch alkoholfreie Getränke – schöner kann der Erbprinz auch nicht in Wilhelmsbad gefeiert haben, freuen sich die Karussellliebhaber auf einen ganz besondere Veranstaltung im Kurpark.

Anzeige

Vom 15. bis 17. Juli 2022 dreht sich in Wilhelmsbad alles um Wein und um das älteste Karussell der Welt. Der Karussellverein lädt zur Eröffnung des Hanauer Kultoursommers zu einem großen Fest nach Wilhelmsbad ein. Zwei Jahre nach dem letzten Weinfest ist es endlich wieder soweit: „Wir wollen zusammen mit allen feiern, die mit uns die vergangenen 24 Jahre auf vielen Veranstaltungen und Festen sich für das Karussell eingesetzt haben“, so die Karussellfreunde, die ein ansprechendes Programm zusammengestellt haben. Drei Tage – von Freitag bis Sonntag – dreht sich in Wilhelmsbad alles um den Wein und das Historische Karussell – mit dem drehenden historischen Karussell und viel Live – Musik und natürlich mit allerlei Leckereien und dem Karussell-Wein!

Ein besonders Schmankerl halten die Verantwortlichen des Vereins für alle Gäste bereit: In diesem Jahr wird das Weinfest rund um den Musikpavillion auf der Anhöhe inmitten des Parks stattfinden – und der Pavillion wird seiner Bestimmung zugeführt. Alle Künstler werden im Musikpavillion auftreten und so dem historischen Vorbild gerecht. Auch schützen dort die Bäume besser vor der Sonnenstrahlung, vor allem am Sonntag. Der Musikpavillon wird erstmals wieder seiner ursprünglichen Funktion zugeführt: Der Pavillon ist die schönste Bühne für unsere Musiker, die der Park zu bieten hat. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei!

Am Freitag, den 15. August wird die Hanauer Legende Reinhard Paul zusammen mit Dyrfinna Magnusdottir aufspielen, am Samstagabend spielt zuerst die bezaubernde Joscheba Schnetter auf – ihr folgen dann die J. Sanders & Friends und am Sonntag geben die Blasorchester aus Großauheim und Nidderau ihr Stelldichein. An allen drei Tagen wird das Karussell bis in die Abendstunden seine Runden drehen – endlich kann jeder seine Runde nachholen und die Fahrt in den Abendstunden sowie am Sonntag genießen. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt – der beliebte Karussellwein aus Hörstein wird die Tage abrunden.

„Das schönste Ausstattungselement der belebten und heiteren Gegend des Wilhelmsbades ist das Karussell. Das im November 1779 begonnene und im Oktober 1780 fertiggestellte Kleinod ist als einziges der einst zur Belustigung der Kurgäste errichteten zahlreichen Spielstätten ... noch erhalten. Es ist wohl das einzige Bauwerk seiner Art überhaupt und damit ein wichtiges Kulturdenkmal“, so Autorin Elke Conert in ihrem Buch „Wilhelmsbad: Garten der Empfindsamkeit“. Den Auftakt in eine laue Sommernacht macht am Freitag ab 18.00 Uhr der Hanauer Vollblutmusiker Reinhard Paul zusammen mit Dyrfinna Magnusdottir. Wir freuen uns auf einen romantisch swingvollen Abend im Kurpark.

Am Samstag geht der Festbetrieb bereits um 17 Uhr los. Beschwingte und liebevoll arrangierte Coversongs gehören zum Repertoire der Küstlerin. Dabei begleitet sie sich live und spielt ganz eigene Versionen der Songs, die man so noch nie gehört habt. Anschließend gehört die Bühne J. Sanders & Friends. J. Sanders & Friends – das sind wechselnde Musiker verschiedenster Genres, die zusammen mit J.Sanders die Bühne rocken und jeden Auftritt unvergesslich als Erlebnis gestalten. Je nachdem, wie J.Sanders seine Friends um sich herum auf der Bühne versammelt entsteht so immer wieder etwas Unvergessliches. Dabei sind Kreativität und musikalischem Repertoire keine Grenzen gesetzt – und Spaß garantiert. Eine rauschende Nacht und absoluter Ohrenschmaus erwarten die Besucher. Am Sonntag den 24.08. geht es mittags ab 12.00 Uhr weiter – zuerst spielt die Orchestervereinigung Großauheim und im Anschluß das Blasorchester aus Nidderau. Gespielt werden bekannte Melodien zu Kaffee und Kuchen - entspannt wird am Nachmittag das Fest ausklingen lassen.

Mit dabei ist auch wieder die Metzgerei Barget aus Nidderau die so einiges auf den Grill zaubern wird. Eine süße Verführung sind die Crêpes der Familie Ornau aus Niederdorfelden, die seit 20 Jahren bei keiner Veranstaltung des Fördervereins fehlen. Am Sonntag gibt es Kaffee & Kuchen vom Café Huttenhof aus Steinheim. Kaffeespezialitäten vom Café la Scala. Der Förderverein hat wieder den beliebten Hörsteiner Karussellwein (Hofgut Hörstein) sowie einen Secco Ausschank wie auch alkoholfreie Getränke – und da das Fest für alle sein soll auch ein Bierchen. Es ist also alles angerichtet für ein Wochenende im Sommer in Hanaus schönster Location, dem Staatspark Wilhelmsbad.

Natürlich wird auch der Gewölbekeller im Karussell wieder geöffnet, um einen Einblick in die Technik zu gewähren. Dies ist während des Betriebes besonders interessant, kann man doch einmal live erleben wie sich die Balken drehen. Wenn es dann wieder so richtig knarrt, wird dem einen oder anderen auch wieder ein Schauer über den Rücken laufen.

Ebenso wird es Samstag und Sonntag Führungen durch die Burgruine geben – auch das Kleinod versteckt überraschendes hinter seinen Mauern. Der „Förderverein für das Karussell im Staatspark Hanau-Wilhelmsbad e.V.“ mit seinen fast 300 Mitgliedern engagiert sich jetzt schon seit fast 25 Jahren für Wilhelmsbad und hat in dieser Zeit schon die stolze Summe von ca. € 1,5 Mio zusammengetragen.

Mehr Informationen und das aktuelle Programm findet man unter: www.karussell-wilhelmsbad.de

Festbetrieb (Parkpromenade/Musikpavillion):
Freitag, 15.7.2022 – 18 – 23 Uhr // Live Musik von und mit Reinhard Paul & Dyrfinna Magnusdottir
Samstag, 16.07.2022 - 17 - 24 Uhr // Live Musik Josheba Schnetter und „J. Sanders & Friends“
Sonntag, 17.07.2022 – 12 - 18 Uhr // Live Musik „Blas. Großauheim “ und „BON Nidderau“

Fahrzeiten des Karussells:
Freitag, 15.07.2022 – 18-22 Uhr
Samstag, 16.07.2022 – 17-22 Uhr
Sonntag, 17.07.2022 – 13-17 Uhr

weinwilhelmfest az

weinwilhelmfest az1


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2