Junge Liberale: Kuchenverkauf für Hanauer Tafel

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Sonntag, den 10.07.2022 kamen die Jungen Liberalen Main-Kinzig in Hanau vor dem Goldschmiedehaus zusammen, um Spenden zur Unterstützung der Hanauer Tafeln zu sammeln, die sich aktuell aufgrund der Opfer des russischen Angriffs auf die Ukraine einer Doppelbelastung ausgesetzt sieht.

Anzeige

Die Jungen Liberalen wurden dabei von zahlreichen liberalen Mitstreitern unterstützt und konnten zehn Kuchen anbieten, für die Interessierte eine selbst gewählte Summe spenden konnten. Der Verkauf konnte durch die Unterstützung der Stadt Hanau unkompliziert und effektiv organisiert werden. „Während des Verkaufs kristallisierte sich schnell eine große Spendenbereitschaft aller Bürgerinnen und Bürger heraus“, berichtet Marc Schmidt, Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Main-Kinzig. „Unser gemeinsamer Entschluss, den Kuchen nicht fest zu bepreisen, sondern nach dem Motto, jede spendende Person gibt, was sie kann, hat alle Passanten begeistert. Auf diese Weise konnten wir einen beachtlichen Spendenbetrag sammeln“, stellte er begeistert fest.

Aus diesem Grund wollen wir uns als Junge Liberale Main-Kinzig herzlich bei allen, die uns unterstützt und gespendet haben, bedanken. Um den Erfolg aus dem jetzigen sowie dem bereits im März in Bruchköbel veranstalteten Kuchenverkauf fortzuführen, werden die Jungen Liberalen Main-Kinzig demnächst weitere Kuchenverkäufe für wohltätige Zwecke veranstalten. Nähere Informationen werden auf der Internetseite (https://main-kinzig.junge-liberale.de/) sowie auf der Instagram Seite (Julis.mkk) veröffentlicht.

juliskuchentafel az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2