Grüne rufen zur Teilnahme am STADTRADELN und am Fahrradklimatest auf

Ortsbeirätin Marina Haas aus Kesselstadt und Fraktionsvorsitzender Stefan Weiß.

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Hanauer Grünen erinnern, dass der Start zum beliebten STADTRADELN bevorsteht. Vom 10. bis 30. September wird wieder - und erstmals zeitgleich mit vielen anderen Kommunen im Main-Kinzig-Kreis – in die Pedale getreten und die Kilometer gezählt.

Anzeige

Die Herausforderung besteht darin, in einem Team nach Wahl in diesem Zeitraum möglichst viele Radkilometer zu sammeln. Es geht darum, das Fahrrad noch mehr zu nutzen und das Auto stehen zu lassen. Die Hanauer Grünen erhoffen sich auch Erkenntnisse darüber, wo in Hanau die Verbesserungspotentiale hinsichtlich des Radverkehrs liegen.

"Entscheidend ist für uns, wie man mit dem Fahrrad sicher in die Stadtteile und Nachbarorte kommt, wie die Bodenbeläge beschaffen sind, wie lange an Ampeln als Radfahrer gewartet werden muss und wie sicher Räder im öffentlichen Raum abgestellt werden können", so Stefan Weiß, Fraktionsvorsitzender für die Grünen. Er freut sich, dass sich alle 9 Fraktionsmitglieder und auch einige Ortsbeirät*innen bereits im Team Grüne Hanau angemeldet haben. Die Grünen Hanau laden sehr herzlich alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich ebenfalls dem Grünen-Team beim STADTRADELN anzuschließen, ein eigenes Team zu gründen, in anderen oder im "offenen Team" mitzuradeln. Zur Anmeldung geht es hier: www.stadtradeln.de/hanau

Wer im September viel Rad fährt, ist gut vorbereitet, am alle zwei Jahren abgefragten Fahrradklima-Test teilzunehmen. Bis zum 30. November ist diese Umfrage des ADFC im Jahr 2022 online, das Ausfüllen dauert (je nach Erfahrung) lediglich 5 bis 10 Minuten. Ortsverband und Fraktion der Grünen laden alle Hanauerinnen und Hanauer ein, ihre Eindrücke über die Fahrradfreundlichkeit unserer Stadt in der Umfrage ehrlich zu bewerten und weitere Hinweise zu geben, wo und wie wir in Sachen Qualität und Sicherheit in Hanau vorankommen können. 
Die ADFC-Umfrage ist eine der größten weltweiten Befragungen zur Fahrradfreundlichkeit und findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt. Es geht dabei auch darum, die fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands zu ermitteln. Je mehr Menschen mitmachen, umso besser sind die Ergebnisse zu verwerten.

Der Link zum ADFC Fahrradklimatest 2022 ist dieser: https://fahrradklima-test.adfc.de/

haasweiss az

Ortsbeirätin Marina Haas aus Kesselstadt und Fraktionsvorsitzender Stefan Weiß.