FDP steht beim Rathauseröffnungswochenende Rede und Antwort

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Innerhalb des großen Programms zur Rathauseröffnung am kommenden Wochenende stellen sich die Mandatsträger und Vertreter der Jungen Liberalen den Fragen der Bürgerinnen und Bürger.

Anzeige

Im Fraktionszimmer der Freien Demokraten im Neustädter Rathaus sind am Samstag die folgenden Vertreter anwesend:

10-12 Uhr Mitglieder der Stadtverordnetenfraktion

12-14 Uhr Mitglieder der Ortsbeiräte aus Hanau-Nordwest, Hanau-Innenstadt, Kesselstadt und der Ortssprecher für Mittelbuchen

14-16 Uhr Mitglieder der Ortsbeiräte Klein-Auheim, Großauheim und Steinheim

16-18 Uhr Vertreter der Jungen Liberalen

Am Sonntag stehen innerhalb des Formats 4 x 2 im Sitzungssaal um 14 Uhr die stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Hanau, Angelika Gunkel und der Vorsitzende der FDP Fraktion sowie des Stadtverbands Hanau, Henrik Statz Rede und Antwort. Beide berichten von ihren persönlichen Motivationen, was sie angetrieben hat, ein Mandat in der Hanauer Stadtverordnetenversammlung anzustreben und geben einen Einblick, in ihre Herzensthemen. Bei Angelika Gunkel ist es die Sorge um die Umweltbedingungen, insbesondere den Klimaschutz, bei Henrik Statz war es die Erneuerung des Aufstiegsversprechens und das Vorankommen durch eigene Leistung. 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2