Aktion zum Weltkindertag an der Anne-Frank-Schule

Von links: Magdalena Linne, die Konrektorin der Anne-Frank-Schule, Sarah Tabatabai von Makista, Andrea Pillmann, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Hanau, Bürgermeister Axel Weiss-Thiel und im Vordergrund Kinder der Anne-Frank-Schule.

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zum Weltkindertag am 20. September setzte die Anne-Frank-Schule Hanau ein Zeichen für Kinderrechte.

Anzeige

Mit Kreide malten und schrieben die Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte Botschaften und Wünsche auf ihren Schulhof. Die Schule beteiligt sich damit an der Aktion "Laut für Deine Rechte" des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration und rückt die Kinderrechte damit in den Fokus der Kinder und Eltern. Ergänzend zur Aktion fand an diesem Tag ein Kinderrechtefest mit Spielstationen statt, die die Kinderrechte - vor allem das Recht auf Spiel und Freizeit - spielend erlebbar machten. Die Spiele hatten keinen Wettkampfcharakter, die Aufgaben sollen in Teams bewältigt werden, damit kein Kind benachteiligt und somit auch dem "Recht auf Nichtdiskriminierung" Rechnung getragen wird.

Andrea Pillmann, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Hanau, freut sich: "Wir haben den Schulen, die sich an dieser Aktion beteiligt haben, sehr gerne die Kreide zum Malen spendiert. Ich finde es wichtig, dass Kinder sich auch kreativ mit den Kinderrechte auseinandersetzen dürfen." Bei allen sie betreffenden Angelegenheiten sind die Bedürfnisse und Interessen von Kindern und Jugendlichen vorrangig zu berücksichtigen, so steht es in Artikel 3 der UN-Kinderrechtskonvention, die für alle jungen Menschen von 0-18 Jahre seit 1989 gilt. Damit eine Realisierung der Kinderrechte gelingt, müssen vor allem Erwachsene ihr Tun bewusst mit der Kinderrechtskonvention verbinden und ihre Entscheidungen danach ausrichten.

Deshalb engagiert sich das Lehrkräfteteam der Anne-Frank-Schule über den Projekttag hinaus im "Netzwerk für Kinderrechte und Demokratie Hessen" für Nicht-Diskriminierung, Beteiligung, Förderung und Schutz aller Kinder. Der Verein Makista aus Frankfurt begleitet die Schule dabei – gemeinsam mit weiteren 30 Schulen aus Hanau und ganz Hessen. "Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit Makista, da wir mit der Inspiration und der Unterstützung des Vereins sowie dem Austausch mit dem Netzwerk viele Projekte und Ideen entwickeln und umsetzen konnten, wie zum Beispiel das Schülerparlament, Lesen für UNICEF, das Projekt "Demokratie leben" mit Unterstützung der Künstlerin Sanja Zivo und vieles mehr", sagt Magdalena Linne, die Konrektorin der Schule. "Damit haben wir erreicht, dass bei vielen Eltern, unabhängig von Kultur, Religion und Nationalität, ein Umdenken stattgefunden hat und die Kinder mit einem gestärkten Selbstbewusstsein das ‚Recht auf gewaltfreie Erziehung‘ in ihre Familien getragen haben." Kindeswohl, Kinderschutz und Mitbestimmung hätten in der Anne-Frank-Schule einen besonders großen Schwerpunkt und würden immer wieder in den Fokus gerückt, betont Linne.

Makista kooperiert in seinen Bemühungen auch mit der Stadt Hanau, die seit 2014 das Siegel "Kinderfreundliche Kommune" trägt und sich im Rahmen eines Aktionsplans unter anderem dafür einsetzt, dass Schulen und Kitas bei der Umsetzung der Kinderrechte unterstützt werden. "Als erste deutsche Stadt, die das Siegel "Kinderfreundliche Kommune" erhalten hat, setzten wir uns auf vielfältige Art und Weise für Kinderrechte in Hanau ein. Aktionen wie diese machen das Thema für Kinder erlebbar und helfen ihnen dabei ihre Rechte zu verstehen", so Bürgermeister Axel Weiss-Thiel, der den Aktionstag in der Schule ebenfalls besuchte.

magdalinne az

Von links: Magdalena Linne, die Konrektorin der Anne-Frank-Schule, Sarah Tabatabai von Makista, Andrea Pillmann, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Hanau, Bürgermeister Axel Weiss-Thiel und im Vordergrund Kinder der Anne-Frank-Schule.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2