Hanau: Rettungssanitäterin ins Gesicht geschlagen

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Leichte Verletzungen trug am frühen Montagmorgen eine 21-jährige Rettungssanitäterin davon, nachdem sie durch einen Patienten ins Gesicht geschlagen worden sein soll. Zuvor wurde die Rettungswagenbesatzung um kurz nach 4 Uhr zu einem medizinischen Notfall "Am Markt" in Hanau gerufen.

Anzeige

Während der Behandlung soll der 31-Jährige der Sanitäterin ins Gesicht geschlagen haben. Da der Mann mutmaßlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt. Auf den Mann aus Münster (NRW) kommt nun ein entsprechendes Strafverfahren zu.

 

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2