„Digitaler Engel“ besucht Hanau

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Nutzung von digitalen Medien, Apps und Diensten im Internet wird auch für Seniorinnen und Senioren immer wichtiger und kann den Alltag ungemein erleichtern und bereichern.



Daher bieten das Seniorenbüro Hanau und die Familienakademie der Kathinka-Platzhoff-Stiftung Beratung und vielfältige Kurse an, die Seniorinnen und Senioren bei der Nutzung digitaler Medien und Angebote unterstützen.

Gemeinsam laden sie nun zu einem besonderen Termin ein: Der "Digitale Engel", das mobile Beraterteam zu Digitalfragen von "Deutschland sicher im Netz e.V." (DsiN), macht am Donnerstag, 4. April 2024, Station in Hanau. "Digitaler Engel" ist ein Angebot speziell für ältere Menschen, die ihr digitales Wissen vertiefen möchten. Ein Digitalexperte des mobilen Beraterteams beantwortet Seniorinnen und Senioren in der Zeit von 10 bis 12 Uhr kostenfrei Fragen rund um das Thema "Digitalisierung" in vielen Lebensbereichen. Dazu zählen beispielsweise Bilder und Sprachnachrichten über einen Messenger versenden, Fahrkarten für den ÖPNV online kaufen, Termine online machen oder Musik streamen.

Veranstaltungsort ist auf dem Vorplatz der Familienakademie der Kathinka-Platzhoff-Stiftung, Französische Allee 12, 63450 Hanau. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos erhalten Interessierte unter Telefon 06181-259062 (Sandra Erb) oder 06181-66820-41, (Sabrina Lignelli).


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2