Vollsperrung der Willy-Brandt-Straße

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Aufgrund von Bauarbeiten an der Hauptbahnhofbrücke ist es erforderlich, die Willy-Brandt-Straße (B 43) zwischen dem Kreisverkehr Ehrensäule und der Auheimer Straße/Westerburgstraße vollständig für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr zu sperren.



Diese Sperrung bleibt voraussichtlich von Freitag, 29. März, um 21.30 Uhr bis Samstag, 30. März, um 6 Uhr bestehen. Ein Befahren der Straße ist von beiden Seiten bis zur Baustelle möglich. Eine Umleitungsbeschilderung ist nicht ausgeschildert.

Den Verkehrsteilnehmenden wird empfohlen, die Baustelle über die Strecke Auheimer Straße – In den Tannen – Ernst-Barthel-Straße – Aschaffenburger Straße – Barbarossastraße – Kreisverkehr Ehrensäule zu umfahren.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2