Die Aktion findet dieses Jahr vom Samstag, 11. Mai, bis Freitag, 31. Mai, statt. Der offizielle Startschuss im Main-Kinzig-Kreis erfolgt am 11. Mai in Wächtersbach. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Das STADTRADELN ist eine bundesweite Kampagne des Klimas-Bündnisses, die in Hanau seit über 15 Jahren erfolgreich durchgeführt wird. Die Aktion ermutigt Bürgerinnen und Bürger, Schulen, Politik sowie Unternehmen dazu, ihr Auto stehen zu lassen und stattdessen auf das Fahrrad umzusteigen. Damit wird ein Zeichen für Klimaschutz, nachhaltige Mobilität und aktiven Umweltschutz gesetzt.

Wie jedes Jahr findet dabei eine Stadtwette mit den Nachbarkommunen Bruchköbel, Erlensee, Maintal, Nidderau und Schöneck statt. Letztere sind dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei. Die Kommune, die am meisten Fahrradkilometer pro Kopf sammelt, gewinnt.

Zur Teilnahme können sich Interessierte als Team oder Einzelperson anmelden und während des dreiwöchigen Aktionszeitraums ihre mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer online erfassen. Die Teilnahme ist kostenlos und für alle Fahrradfahrenden möglich. Sämtliche Kilometer, die in den drei Wochen mit dem Fahrrad zurückgelegt werden, fließen in die Wertung mit ein.

Anmeldungen sind ab sofort und bis zum letzten Tag des Aktionszeitraums möglich unter https://www.stadtradeln.de/hanau. Fragen werden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beantwortet.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2