Die Wählergemeinschaft Bürger für Hanau (BfH) nutzte die Gelegenheit und informierte sich mit einer Delegation aus Fraktion, Vorstand und Ortsbeiräten aus erster Hand bei Oliver Körner aus der Immobilienabteilung der BauPro. Fachmännisch wurden alle Fragen beantwortet, zum Teil schon bevor sie gestellt wurden.

An einigen Stellen machte sich ein merkwürdiges Gefühl von Schwere breit. Die Leere in den Geschossen, die man teils von Kinderbeinen an mit Waren und Menschen gefüllt in Erinnerung hatte, drückte merklich auf die Stimmung. Kantine, Büros, Lagerflächen - hier arbeiteten Menschen. Manche Jahrzehnte lang. Die "Kaufhof-Familie" war ein gutes Stück Hanau aus der Nachkriegszeit am Standort Marktplatz. Beindruckend sind auch der Ausblick von der Dachfläche über den Marktplatz, der riesige Schiffsdiesel als Notstromaggregat oder die massive Kühltechnik im Erdgeschoss.

"Wenn man diesen 16.000 m² Koloss so leiden sieht, wird die Entscheidung das Gebäude in städtischer Hand zu halten und zukunftsfähig zu entwickeln um so nachvollziehbarer. Für die BfH kommt nicht in Frage, Immobilienspekulanten das Feld zu überlassen. Natürlich sind 25 Mio. für den Erwerb viel Geld. Was wir aber in der Innenstadt verlieren würden, wenn der Kaufhof zu einer Ruine zerfällt, lässt sich nicht berechnen." Die Einbindung des Innenhofs in eine neue, offene Nutzung eröffnet darüberhinaus noch viele weitere Gestaltungsmöglichkeiten und erhöht die Optionen für einen harmonischen Nutzungsmix um ein Vielfaches. Für ein weiters Alleinstellungsmerkmal Hanaus in der Metropolregion Frankfurt Rhein/Main.

Die BfH ruft alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu auf, das "Bürgerwochenende" vom 24.05. bis 26.05. zu nutzen und das Haus zu besichtigen: "Es werden umfangreiche Informationen geboten, wie die kurz- und die langfristige Nutzung vorgesehen ist, wie sich das Gebäude präsentieren wird und wie der Weg dahin baulich aussieht. Wir sehen uns!"

allewswegbfh az

allewswegbfh az1

allewswegbfh az2

allewswegbfh az3

allewswegbfh az4

allewswegbfh az5


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2