„Digitaler Kassenautomat“ in Hanauer Parkhäusern

Für die Zahlung per Smartphone muss lediglich ein QR-Code gescannt werden, der auf Plakaten und an Kassenautomaten in den teilnehmenden Parkhäusern abgebildet ist. Quelle: Stadt Hanau

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Stadt Hanau arbeitet stetig daran, das Parken in den städtischen Parkhäusern so angenehm wie möglich zu gestalten. Dazu gehört auch die Weiterentwicklung der Bezahlmöglichkeiten. Bisher konnte an den Kassenautomaten bereits bar, mit EC- und Kreditkarte sowie kontaktlos mit dem Smartphone bezahlt werden. Nun geht die Hanauer Parkhaus GmbH den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung: Ab sofort können Nutzerinnen und Nutzer der Parkhäuser ihr Ticket auch via Smartphone über einen "digitalen Kassenautomaten" bezahlen.



"Als Stadt verfolgen wir das Ziel, den ruhenden Verkehr auf den Straßen zu reduzieren und in unsere Parkhäuser zu verlagern. Um dies zu erreichen, setzen wir entsprechende Anreize. Nach der Reduzierung der Parkgebühren in den städtischen Parkhäusern machen wir jetzt das Bezahlen noch unkomplizierter", sagt Stadträtin Isabelle Hemsley, die gleichzeitig Aufsichtsratsvorsitzend der Hanau Parkhaus GmbH ist. Mit der neuen Bezahlmöglichkeit werde der Gang zum Kassenautomaten überflüssig – inklusive möglicher Wartezeit und dem Jonglieren von Einkaufstaschen und Portemonnaie.

Für die Zahlung per Smartphone muss lediglich ein QR-Code gescannt werden, der auf Plakaten und an Kassenautomaten in den teilnehmenden Parkhäusern abgebildet ist. Dieser verlinkt direkt zur entsprechenden Website, auf der das eigene Kennzeichen ohne Strich oder Leerzeichen eingegeben und die gewünschte Zahlungsoption ausgewählt werden kann. Wenn benötigt, können sich die Nutzerinnen und Nutzer anschließend eine Quittung per E-Mail zusenden lassen. Mögliche Zahlungsoptionen sind Kreditkarte (Visa und MasterCard), ApplePay, GooglePay und Sepa Direct.

Nach korrekter Zahlung gilt wie beim regulären Kassenautomaten eine Karenzzeit von 15 Minuten. Innerhalb dieses Zeitraums muss das Fahrzeug aus dem Parkhaus gefahren werden.

Die digitale Zahlung per Smartphone ist ab sofort in den folgenden Parkhäusern möglich:

Parkhaus Am Forum
Parkhaus Nürnberger Straße
Parkhaus Kinopolis
Parkhaus Kinopolis 2
Parkhaus Congress Park
Tiefgarage Forum
Tiefgarage Congress Park
Tiefgarage Am Markt
Parkplatz Main-Kinzig-Halle

digikassehuparkh az

Für die Zahlung per Smartphone muss lediglich ein QR-Code gescannt werden, der auf Plakaten und an Kassenautomaten in den teilnehmenden Parkhäusern abgebildet ist. Quelle: Stadt Hanau


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2