Hanau: Pkw landet nach Unfall in Bäumen

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Offensichtlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn kam ein 34-jähriger Mercedes GLE-Fahrer am frühen Freitagabend, 18:30 Uhr, auf der Landesstraße 3193 im Bereich Hanau-Lamboy in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr die Böschung hinauf. Hierbei blieb das Fahrzeug zwischen den Bäumen stecken.



Die Bergung des Mercedes gestaltete sich im Anschluss als schwierig. Zwei Abschleppwagen waren notwendig. Die Polizei musste die Fahrbahn in Richtung Hanau-Wolfgang für knappe zwei Stunden voll sperren. Der Fahrzeugführer erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen, sein Auto einen Totalschaden, welcher mit 30.000 Euro beziffert wird.

 

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2