Klimastreik in Hanau im Vorfeld der Europawahl

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Rahmen des bundesweiten Klimastreiks von Fridays for Future am 31. Mai anlässlich der Europawahl wird auch in Hanau demonstriert. Fridays for Future setzt sich mit Aktionen in der gesamten Republik für eine EU-weit konsequente und ambitionierte Klimapolitik ein. In Hanau beginnt die Demo am 31.05. um 14 Uhr am Marktplatz.



“Während die Folgen der Klimakrise immer dramatischer werden, attackieren Rechte unsere Zukunft und Demokratie. Klimaschutz ist die Grundlage für eine erfolgreiche Wirtschaft, den Schutz unserer Lebensgrundlagen und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Für uns ist klar: Wer in der EU politische Verantwortung übernehmen will, braucht einen Plan fürs Klima. Wir gehen auf die Straße und fordern von allen EU-Politiker*innen effizienten Klimaschutz zur politischen Priorität zu machen”, erklärt Fridays for Future Hanau. Die Klimagerechtigkeitsbewegung fordert einen verbindlichen Ausstieg für alle fossilen Energieträger bis 2035 sowie mindestens eine Verdopplung der Klimainvestitionen bis 2030.

Im Hinblick auf die EU-Wahl mobilisiert Fridays for Future verstärkt junge Leute, da erstmals schon ab 16 Jahren gewählt werden kann. Die Europawahlen finden vom 6. bis 9. Juni statt, in Deutschland wird am 9. Juni gewählt. “Europa ist der Kontinent, der sich am schnellsten erhitzt, gleichzeitig sind wir in keiner Weise adäquat vorbereitet - sondern heizen die Krise aktuell mit an. Die Klimakrise verdrängen zu wollen, befeuert die Katastrophen und blockiert den Weg für gute und gerechte Lösungen. Am 31.05. streiken wir, um die EU daran zu erinnern, dass es nicht reicht, sich als Klimavorreiter profilieren zu wollen, sondern jetzt echte Maßnahmen umgesetzt werden müssen”, ergänzt Fridays for Future Hanau.

Bereits am Donnerstag, 30.5., lädt Fridays for Future zu einem Klimacafe um 15 Uhr im AJOKI ein. Bei Kaffee und Kuchen soll über aktuelle Klimaschutzprojekte in der EU gesprochen werden. Fridays for Future Hanau ruft alle dazu auf, für ein demokratisches Europa einzustehen, das die sozialen und ökologischen Lebensgrundlagen schützt. Gelegenheiten hierzu bieten sich auf dem Klimastreik von Fridays for Future und natürlich am 9. Juni im Wahllokal, wenn eine demokratische Partei gewählt und der Einfluss der reaktionären Rechten zurückgedrängt wird.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2