Bislang war dies ausschließlich im Stadtteil Großauheim möglich. Zur Halbzeit wird das Aktionsgebiet um den Stadtteil Wolfgang erweitert. Insgesamt 100 kostenlose Energieberatungen vergibt das Amt für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz in Kooperation mit der Landesenergieagentur Hessen. Die Beratungen finden vor Ort in den Häusern statt. Das Angebot richtet sich an Eigentümerinnen und Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern mit hohem Modernisierungsbedarf.

Die Beratungen werden von vier qualifizierten externen Energieberatern durchgeführt. Die Beratungen bieten einen ersten Einstieg für Personen, die sich bisher noch gar nicht mit dem Thema beschäftigt haben oder auch für Personen mit speziellen Fachfragen. Teilnehmende erhalten entsprechend einen ersten Eindruck darüber, welche Maßnahmen dringend umgesetzt werden sollten.

Die im Rahmen der 10-wöchigen Aktion angebotene Energieberatung dauert eine Stunde und konzentriert sich auf Themen wie baulicher Wärmeschutz, Heizungstausch und die Nutzung erneuerbarer Energien. Im Anschluss an die Beratung erhalten die Teilnehmenden Empfehlungen und Informationen für mögliche weitere Schritte. Die Beratung ist unverbindlich sowie anbieter- und produktneutral. Die Kosten werden von der LEA Hessen übernommen. Die Aktion startete erstmals im Jahr 2021 und wird seitdem jährlich in einem anderen Stadtteil durchgeführt.

Eine energetische Modernisierung der eigenen vier Wände trägt nicht nur zur Wertsteigerung der Immobilie bei, sondern verbessert auch den Wohnkomfort, schont die Umwelt und angesichts steigender Energiepreise auch den eigenen Geldbeutel.

Die Kampagne endet am 8. Juli. Anmeldungen sind bis zum Ende der Kampagne möglich und erfolgen im Internet unter https://www.hanau.de/stadtentwicklung/energie_klima/energieberatung/index.html, telefonisch unter 06181 295 1600 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ansprechpartnerin ist Anne Höhne vom Amt für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz. Bei einer Anmeldung per E-Mail müssen alle relevanten Kontaktdaten inklusive Telefonnummer, Adresse und Baujahr des Hauses hinterlegt werden.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2