Hanau: "Haus der Straßenengel" wegen Bedrohungslage geschlossen

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Haus der Straßenengel in Hanau, eine Einrichtung für obdachlose und von Altersarmut betroffene Menschen, wird aktuell bedroht. Das teilte der Verein, der die Einrichtung betreibt, via Facebook mit. Die Einrichtung bleibe deshalb bis auf Weiteres geschlossen. Die Drohung richtet sich offenbar vor allem gegen die Leiterin der Einrichtung.

Anzeige


„Die Drohungen kommen von uns bekannten Personen, denen aus verschiedenen Gründen Hausverbot erteilt wurde. Nun haben diese Personen auch angedroht, unsere Einrichtung zu zerstören. Die Stadt Hanau und die Polizei sind bereits informiert und eingeschaltet“, so der Verein. Und weiter: „Dies ist eine Extrem-Situation für uns. Daher bitten wir um Euer Verständnis, dass wir diese Maßnahme ergreifen müssen, um uns und die Einrichtung zu schützen.“

Telefonisch sei die Einrichtung weiterhin zu erreichen.

hausderstrassenengel az

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2