Hanau: Dieb fingerte Geldbörse aus Handtasche

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein 1,80 bis 1,95 Meter großer Taschendieb war am Dienstagmorgen auf der Leimenstraße in Hanau zugange und zog einer Fußgängerin die Geldbörse aus der Handtasche. Gegen 10.30 Uhr war die Rentnerin in Höhe einer Bank unterwegs, als ein Unbekannter von hinten an die Dame herantrat. Hierbei öffnete er wohl die am Körper getragene Handtasche und fingerte die Brieftasche heraus. Anschließend flüchte der Mann mit kurzen Haaren und einem Ziegenbart in Richtung Mühlstraße.

Anzeige


Er trug ein weißes T-Shirt und eine dunkle Hose. Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123.

 

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2