Straßenraub in Hanau: Täter flüchtig

Kesselstadt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zwei bislang unbekannte Räuber griffen Ostersonntag, um 01:30 Uhr einen Passanten auf der Burgallee in Kesselstadt an. Sie sprühten ihm Reizgas in das Gesicht und entwendeten ihm sein Mobiltelefon. Die zu Fuß in unbekannte Richtung flüchtenden Täter können nicht beschrieben werden.

Das 32-jährige Opfer aus Hanau-Steinheim erlitt über eine Reizung der Augen hinaus keine Verletzungen.

Zeugenhinweise werden durch die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06181 - 100 123und bei jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner