Auf versteckten Wegen durch den Wildpark

Klein-Auheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwoch, 3. Juli können Natur- und Waldfreunde den Wildpark "Alte Fasanerie" in Hanau aus der "ruhigen" Perspektive erleben.

Abseits der Hauptwege führt Waldpädagogin Kirsten Müller die Gruppe auf versteckten und verborgenen Naturpfaden und Schleichwegen, auch entlang der alten Wildparkmauer, durch die "Alte Fasanerie" zu vielen interessanten Wildparktieren.

Der Abendspaziergang richtet sich an naturinteressierte Erwachsene und beginnt um 18.00 Uhr. Er dauert etwa zwei Stunden. Veranstaltung und Eintritt sind an diesem Abend kostenfrei. Spenden für die Arbeit des Fördervereins Wildpark werden gerne entgegen genommen. Treffpunkt ist Eingang 1 (Haupteingang). Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner