Baugenehmigung für altersgerechtes Wohnen "historischer Tag"

Klein-Auheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Klein-Auheimer CDU begrüßt, dass am 3. November 2021 die lang ersehnte Baugenehmigung für das Projekt der Caritas zum altersgerechten Wohnen im Stadtteil Klein-Auheim erteilt wurde.

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

„Insoweit kann der 3. November 2021 für Klein-Auheim als ein Festtag angesehen werden,", freuen sich die beiden CDU-Ortbeiratsmitglieder Christoph Hieb und Diego Stancato darüber, dass mit Klein-Auheim auch der letzte Hanauer Stadtteil eine Einrichtung für altersgerechtes Wohnen erhält. Dem „symbolischen Spatenstich“ unter Pandemiebedingungen im Februar dieses Jahres folgte nun ein knappes halbes Jahr später endlich der entscheidende baurechtliche Schritt zur Realisierung des seit vielen Jahren überfälligen Projekts. Hierauf haben die Bürgerinnen und Bürger lange gewartet, erklärt der CDU-Stadtverordnete Dr. Peter Schäfer.

Als „politische Frischlinge im Ortsbeirat“ danken wir allen an der Umsetzung des Leuchtturmprojekts beteiligten Personen in unserem Stadtteil. Insbesondere der ehemaligen Ortsvorsteherin Ingrid Ehmes gebührt Dank. Das Engagement von Frau Ehmes für dieses Projekt über ein Vierteljahrhundert ist aller Ehren wert und sollte Vorbild für andere Projekte im Stadtteil sein, sind sich Stancato und Hieb einig.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2