Hanau: Rundballen-Brand erneut aufgeflammt

Klein-Auheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Brandstelle in Klein-Auheim, an der circa 200 Rundballen in Flammen aufgegangen waren (wir berichteten), ist am Samstag erneut aufgeflammt. Anwohner wurden aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen. Nach zwei Stunden meldete die Feuerwehr Hanau, dass das Feuer gelöscht ist. Im Einsatz waren 12 Einsatzkräfte der Feuerwehr.

Anzeige

Ein Rundballen ist kontrolliert abgebrannt und auseinander gezogen worden. Das restliche Gebiet wurde großflächig gewässert und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

rundballenbranderneut az

rundballenbranderneut az1

Text und Fotos: Feuerwehr Hanau


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2