An drei Mitmachstationen - verteilt jeweils an beiden Eingängen und am Gerhard Schulz Haus - können Familien mit Kindern aktiv werden und bei Spielen und Rätseln jede Menge Interessantes zu unseren einheimischen Wildtieren kennen lernen.  Bei trockenem Wetter gibt es auf einem Rundweg durch den Wildpark zusätzliche Wald-Quizstationen.  Hier lösen die Familien im Team Aufgaben zu Wald und Holz. Wer alles richtig herausfindet, erhält dann einen Lösungssatz und damit die Chance bei einer anschließenden Verlosung im Nachzug ein Naturrätsel zum Thema Wald oder Wildtiere oder das Malbuch "Wild erleben" vom Naturpark Hessischen Spessart zu gewinnen. Abgabemöglichkeit besteht bis Kassenschluss um 18 Uhr an Eingang 1. Unterstützt wird der Waldaktionsnachmittag von den Pfadfindern aus Steinheim und Ehrenamtler Heinz Ross.

Start an den Stationen an beiden Eingängen ist um 14 Uhr. Hier gibt es auch Informationen zum Rundweg und den Aufgaben. Die Mitmachstationen sind bis 17 Uhr besetzt. Die Lösungszettel können bis 18 Uhr an der Kasse an Eingang 1 abgegeben werden. Die Gewinner-Familien erhalten ihre Preise im Anschluss per Post.  Bei starkem Regen sind die Stationen ausschließlich an der Festwiese unter der Balustrade aufgebaut. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Der Wildparkeintritt beträgt 8 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder bzw. 22 Euro für Familien. Jahreskarteninhabende sind frei. Für Rückfragen steht Ihnen der Wildpark unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2