Anzeige


Wie nun seit vielen Jahren üblich, verteilten die Klein-Auheimer Genossinnen und Genossen wieder ihre knall-roten Luftballons und standen zum politischen Austausch für interessierte Bürgerinnen und Bürger bereit.

“Ein Highlight des Festes war dieses Jahr die Enthüllung der Plakette zur Benennung des ‘Platzes vor der Alten Schule’ durch Bürgermeister Dr. Maximilian Bieri (SPD)", so Niklas Bauer, Vorsitzender der Sozialdemokraten im Stadtteil. Lars Becker, stellvertretender Vorsitzender, sprach allen beteiligten Vereinen und vor allem dem Vereinsring für die Planung und Organisation den Dank der SPD im Stadtteil aus.

Die Klein-Auheimer SPD zeigt sich glücklich über den tollen Verlauf des Festes und freut sich schon auf die Feierlichkeiten im kommenden Jahr.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2