Doppelte Spenderanzahl: Neuer Rekord bei der Blutspende

Mittelbuchen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Dieser Tage ruft der Blutspendedienst die Bevölkerung immer wieder zur Spende auf.

mittelbuchsendeblu.jpg
mittelbuchsendeblu1.jpg
mittelbuchsendeblu2.jpg

Solange es die Lage zulässt, muss es weiterhin Termine geben. Letzte Woche haben bereits verschärfte Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gegolten. So wurde vor dem Betreten des Spenderlokals erstmal die Temperatur gemessen und der Spender zu Aufenthalten in Risikogebieten befragt. Vor der Mehrzweckhalle haben sich lange Schlangen gebildet, den die Spender mussten auch hier einen Sicherheitsabstand einhalten.

"Insgesamt waren alle Spender trotz der teilweise langen Wartezeiten sehr verständnisvoll", so Daniel Baran - Gruppenführer und Einsatzleiter der ehrenamtlichen Helfer, "Wir waren überwältigt von dem Andrang und mussten sogar kurzfristig Nachschub organisieren." Aufgrund der vergangenen Termine wurde mit rund 80 Spendern gerechnet, tatsächlich gekommen waren 158 Spender, davon 48 Erstspender. Außerdem wurden einige Mehrfachspender geehrt (2x 10. Spende, 4x 25. Spende, 1x 50. Spende). Das Fazit des Tages: 137 Konserven können verwertet werden, das heißt bis zu 411 Menschen kann geholfen werden. Wir danken allen Spendern und appellieren auch weiterhin zur regelmäßigen Blutspende.

Bei dem Blutspendetermin in Mittelbuchen wurden auch erstmals zwei Neuerungen getestet: Ab sofort kommen bei den Getränken richtige Gläser zum Einsatz. Außerdem haben wir unser Speisenangebot im Bistro um ein veganes Gericht ergänzt. Der letzte ehrenamtliche Helfer hat gegen Mitternacht das Licht in der Umkleide ausgemacht. "Ich bin stolz auf das Engagement der Bevölkerung und danke unseren ehrenamtlichen Helfern für diesen besonderen Einsatz", sagt Vorsitzende Désirée Viel. Ab dieser Woche gelten bei der Blutspende nochmals schärfere Vorschriften. Die aktuellen Termine finden Sie im Internet unter blutspende.de oder telefonisch unter 0800-11 949 11. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell, ob der Termin stattfindet.

Foto: Hier werden die neuen Gläser das erste Mal mit Eistee befüllt.
Foto: Auch bei unseren Helfern wurde die Temperatur vor Beginn des Termins gemessen.
Foto: Zwischen den Spendern wurde auf ausreichend Abstand geachtet.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!