Hanau: Dachstuhl brennt in Mittelbuchen

Foto: 5vision.media

Mittelbuchen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein Dachstuhlbrand in der Straße "Am Kirchberg" in Hanau-Mittelbuchen forderte am späten Abend die Feuerwehren Hanau-Mittelbuchen, Hanau-Mitte, Maintal-Wachenbuchen und die Berufsfeuerwehr Hanau. Im Außenbereich des Dachs kam es aus bislang ungeklärten Gründen zu einem Feuer, dessen Rauchentwicklung bereits auf Anfahrt weithin sichtbar war.

Anzeige

Rund 50 Kräfte der Feuerwehr mussten anrücken, um den Brand auf dem Dach des Neubaus zu löschen. Dafür kamen mehrere Einsatzkräfte unter schwerem Atemschutz zum Einsatz. Auch ein Aufgebot des Rettungsdienstes war vor Ort, um die Feuerwehrkräfte abzusichern.

Unterstützt wurden die Rettungsdienstkräfte durch den DRK Ortsverein Hanau, der die Einsatzkräfte zudem mit Getränken verpflegte. Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens sind nun Teil der polizeilichen Ermittlungen. Die Straße war im Rahmen der Einsatzmaßnahmen vollgesperrt.

B064254A A9E0 4FD5 A620 20E3227133D4

Foto: 5vision.media


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2