Flächenbrand in Steinheim: Bienenstöcke gerettet

Steinheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am frühen Abend des 25.07.2020 kam es gegen 18 Uhr zu einem Waldbrand im Bereich der Streuobstwiesen im Lämmerspielerweg in Steinheim. Durch die alarmierten Kräfte der Einsatzabteilung Steinheim, Klein-Auheim sowie dem Löschzug der hauptberuflichen Kräfte konnte das Feuer welches sich auf 3000qm ausgebreitet hat, schnell unter Kontrollen gebracht werden. Durch einen zügig vorgetragenen Löschangriff wurden mehrere Bienenstöcke vor den Flammen gerettet.

flaechenbienenstein.jpg
flaechenbienenstein1.jpg
flaechenbienenstein2.jpg
flaechenbienenstein3.jpg

Der Einsatz war gegen 20:00 Uhr beendet. Von Seiten der Feuerwehr Hanau waren etwa 60 Mann im Einsatz.

Text und Fotos: Feuerwehr Hanau

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo