Hanau: Zahlreiche Einsatzkräfte bei Waldbrand in Steinheim

Steinheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitagnachmittag um 13:45 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hanau zu einem Waldbrand im Bereich Darmstädter Straße / Lämmerspieler Weg alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine Rauchentwicklung aus dem Wald erkennbar. Es wurde ein Bereitstellungsraum für die alarmierten Kräfte der Stadtteilfeuerwehren Hanau- Steinheim und Klein-Auheim sowie für den Löschzug der hauptamtlichen Kräfte eingerichtet.

waldbransteinheimhaupt.jpg
steinheimfeuerseipel.jpg

Von dort wurden die Kräfte zum Einsatzort, welcher durch ein Kommandowagen erkundet wurde, entsandt. Vor Ort brannte es in einer Abteilung des Waldes auf ca 1.000m². Das Feuer konnte durch insgesamt 5 Rohre gelöscht werden. Das dafür notwendige Löschwasser wurde durch Tanklöschfahrzeuge in den Wald gefahren.

Ein Ausbreiten des Feuers konnte durch den Einsatz von ca 40 Einsatzkräften der Feuerwehr verhindert werden. Die Ermittlung der Brandursache wurde von der anwesenden Polizei aufgenommen. Der Einsatz konnte gegen 17:00 Uhr beendet werden. Von Seiten der Feuerwehr waren ca. 40 Kräfte im Einsatz. Diese wurden aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen durch den Ortsverband Hanau des DRK mit kühlen Getränken unterstützt. Verletzte gab es keine.

Quelle: Feuerwehr Hanau

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2