Abgespeckter Familientag im Museum Schloss Steinheim

Steinheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage  für das kommende Wochenende findet am Sonntag, 3. Oktober von 11 bis 17 Uhr im Museum Schloss Steinheim ein Familientag in abgespeckter Form statt.

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das Programm im Schlosshof fällt leider aus. Bei Eintritt gegen Spende können Familien und alle Interessiert jedoch das Museum Schloss Steinheim besuchen. Neben einer Ausstellungs-Rallye für die ganze Familie, können Kinder bei der Bastelaktion im Museumspädagogikraum des Schlosses eine eigene Stadtrechteurkunde gestalten und ein eigenes Wappen prägen. Kurator Kai Jakob bietet zudem um 14 Uhr und 15.30 Uhr Führungen durch die Jubiläumsausstellung "700 Jahre Stadtrechte Steinheim" an. Einem Archäologen über die Schulter schauen, können die Besuchenden im archäologischen Schaudepot im Marstall von Schloss Steinheim: Michael Müller bietet um 15 Uhr eine Führung durch das Schaudepot an und lässt die Gäste in die spannende Welt der Vergangenheit eintauchen!

Für die Führungen können sich die Besuchenden am Sonntag direkt vor Ort an der Museumskasse anmelden. Vorbeikommen, mitbasteln und den Sonntag mit der ganzen Familie im Museum verbringen! Das Programm findet sich auch auf www.museeen-hanau.de Die Veranstaltung findet vorbehaltlich der Corona-Schutzmaßnahmen statt. Die Teilnahme ist nur mit einem 3G-Nachweis (tagesaktueller negativer Coronatest, einem Impf- oder Genesenennachweis) möglich. Im Museum ist das Tragen einer medizinischen Maske erforderlich.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!