Hanau: Mann griff Fußgängerin ans Gesäß

Steinheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am frühen Sonntagmorgen in der Hermann-Ehlers-Straße in Steinheim ereignet hat; insbesondere zwei Männer, die mit einem Hund Gassi waren, könnten etwas beobachtet haben. Gegen 3 Uhr wurde eine Fußgängerin im Bereich der 10er-Hausnummen von hinten von einem etwa 1,75 großen Mann angefasst. Der Täter griff ihr an die Gesäßtasche, in der das Handy der Frau steckte.

Anzeige

Als die 24-Jährige sich umdrehte, flüchtete der Unbekannte in Richtung Pfaffenbrunnenstraße. Er trug eine schwarze Kappe und schwarze Kleidung. Die weitere Sachbearbeitung erfolgt nun durch die Dezentrale Ermittlungsgruppe Großauheim. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06181 9597-0 zu melden.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2