Sperrungen werden aufgehoben: Weltkriegsbombe in Hanau entschärft

Wolfgang
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg wurde am Mittwoch auf dem Pioneer Gelände in Hanau-Wolfgang entschärft. Die 50-Kilogramm schwere Bombe musste laut Kampfmittelräumdienst sofort unschädlich gemacht werden. Zahlreiche Straßen sowie der Bahnverkehr mussten gesperrt werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

bombeentsch.jpg

Die Entschärfung der Bombe begann gegen 15.30 Uhr, zuvor war die Bahnstrecke Frankfurt-Fulda in diesem Bereich gesperrt worden. Im Sicherheitsradius von 500 Metern mussten neben Wohnungen auf dem Pioneer Gelände auch die Forsthausstraße sowie das Hochhaus in der August-Bebel-Straße evakuiert werden. Die Bundesstraße 43a und die Aschaffenburger Straße mussten ebenfalls gesperrt werden.

Um 16.06 Uhr kam dann die Meldung der Feuerwehr Hanau: Bombe erfolgreich entschärft.

Foto: Feuerwehr Hanau

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2