Vorarbeiten für neue Kita und Schule im Pioneer Park

Wolfgang
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Bauarbeiten im neuen Wohnquartier "Pioneer Park Hanau" auf dem ehemaligen Kasernengelände in Hanau-Wolfgang sind im vollen Gange und auch die ersten Bewohnerinnen und Bewohner sind bereits eingezogen.

Insgesamt 5000 Menschen sollen hier in den kommenden Jahren ein neues Zuhause finden – darunter auch zahlreiche Familien mit Kindern.

Um die für das Wohngebiet notwendige Infrastruktureinrichtungen zu schaffen, plant die Stadt eine Kindertagesstätte sowie eine dreizügige inklusive Ganztagsgrundschule mit Einfeldturnhalle für rund 250 Schülerinnen und Schüler auf dem Gelände des Pioneer Park Hanau zu errichten. Hierzu wurde im Januar 2020 durch die Stadt Hanau ein Grundstück mit einer Fläche von etwas mehr als 10.000 Quadratmetern in unmittelbarer Nähe zum FFH-Schutzgebiet Bulau von der LEG Hessen-Hanau GmbH käuflich erworben. Die Erschließung erfolgt über den Alfred-Nobel-Bogen.

Mit dem Bau einer 8-gruppigen Kindertagesstätte für maximal 155 Kinder von null bis sechs Jahren wird demnächst begonnen. Er soll Ende 2021 abgeschlossen sein. "Im 1. Quartal 2022 wollen wir dann den Betrieb aufnehmen", berichtet Astrid Weiermann, Leiterin des Eigenbetriebs Hanau Kindertagesbetreuung. Eltern, die sich für die Betreuung ihres Nachwuchses in der Kita Pioneer interessieren, können sich bereits ab dem 1. Oktober 2020 digital über das Kitaportal www.kita-portal.hanau.de in der Kita Pioneer für einen Betreuungsplatz ab 2022 voranmelden, teilt Weiermann mit. "Familien, die vorher einen Platz benötigen, sollten sich bitte im Kitaportal über die bestehenden Kitas informieren, erläutert sie.

Auch die vorbereitenden Arbeiten und Planungen für die neue Grundschule sind bereits im vollem Gange. "Hier ist Mitte 2021 Baubeginn und die Fertigstellung ist bis Mitte 2023 geplant", verkündet Bürgermeister und Bildungsdezernent Axel Weiss-Thiel. "Zum Schuljahr 2023/24 wollen wir die Schule im Pioneer Park Hanau gerne in Betrieb nehmen." Geplant sei zudem eine enge Zusammenarbeit zwischen Kita und Schule, die beispielsweise auch die Schulkind-Betreuung miteinschließen könne, sagte der Bürgermeister. Bis zur Eröffnung der neuen Grundschule im Pioneer Park Hanau sollten sich die Eltern zur Anmeldung ihres Kindes an die Robinsonschule in Wolfgang melden rät Weiss-Thiel.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2