Anzeige

In der Zeit von 9 bis 14 Uhr kann Nützliches, Originelles, Kurioses und Sehenswertes aus zweiter Hand - oftmals für einen Schnäppchenpreis - erstanden werden. Das Team des Familien- und Jugendzentrums Wolfgang wird zusätzlich ein buntes Angebot für die kleinen Flohmarkt- Besucherinnen und -Besucher vorbereiten. Anmeldungen für den Verkauf auf dem Flohmarkt nimmt das Familien- und Jugendzentrum am Donnerstag, 8. September, von 10 bis 12 Uhr persönlich, per Fax oder E-Mail entgegen. Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Die Standgebühr beträgt 8 Euro.

Die aktuellen Hygienevorschriften werden eingehalten. Daher kann es auch passieren, dass die Veranstaltung aufgrund von weiteren Maßnahmen kurzfristig abgesagt oder umgeplant werden muss.

Weitere Informationen gibt es im Familien- und Jugendzentrums Wolfgang. Telefonisch unter 06181 - 574105, per Fax unter 06181 - 3646943, per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder persönlich in der Lehrhöfer Straße 45, 63457 Hanau-Wolfgang.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2