Hanau: Senior verweist Trickdiebe aus Wohnung

Lamboy
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zwei Trickdiebe gaben sich am Mittwochnachmittag in der August-Schärttner-Straße in Lamboy als Heizungsableser aus und gelangten so gegen 15.10 Uhr in die Wohnung eines Seniors. Die etwa 1,70 Meter und 1,80 Meter großen Männer lenkten den Rentner geschickt ab, sodass der kleinere die Gelegenheit ausnutzte und im Arbeitszimmer zurückblieb. Als der Bewohner dies bemerkte, wurde er misstrauisch und verwies die beiden aus der Wohnung.

Anzeige

Nach erster Nachschau machten die Täter keine Beute, beschädigten jedoch das Schloss der verschlossenen Schranktür. Der kleinere Täter war schlank und mit einem dunklen Pullover sowie einer dunklen Hose bekleidet. Der Komplize hatte eine kräftige Statur. Er trug ebenfalls eine dunkle Hose sowie eine dunkle Jacke.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die im Bereich der 20er-Hausnummern verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2