Das familienfreundliche und kostenfreie „Licht & Luft-Fest“, organisiert durch den Licht- und Luftbad Hanau e.V. 1894, verspricht ein buntes Programm für Jung und Alt: Beim Karaoke-Konzert mit Garden of Delight am Donnerstag sind die Stimmbänder gefragt, am Freitag stehen aufstrebende junge Bands auf der Bühne, u.a. die Frankfurterin Julie Kuhl. Verschiedene Konzerte und Impro-Theater sorgen am Samstag und Sonntag für gute Unterhaltung, in Workshops kann man sich beim Makramee flechten oder beim Keramiktassen bemalen kreativ ausprobieren und Sonntagabends gemeinsam mit dem Münchner-Tatortteam einen Mord aufklären. Kinder können sich auf der Hüpfburg & an den Spielgeräten des Hanauer Spielmobils austoben, sich beim Kinderschminken in Fabelwesen verwandeln, Ballontiere mit nach Hause nehmen oder sich im Märchenzelt in fantastische Welten entführen lassen.

Das Licht- & Luftbad in Hanau wurde bis in die 60er-Jahre als Badeanstalt genutzt und ist nun als Naherholungsgebiet mit seinem Biergarten ein beliebter Ort zum Einkehren und Relaxen. Relikte aus jener Freibadzeit sind das Kinderkarussell in Pilzform sowie das alte Kinderplanschbecken, welches nun als Sandkasten dient. Weitere Spielgeräte stehen den Kindern zur Verfügung, für Erwachsene gibt es während der regulären Öffnungszeiten (Mo-Sa ab 15 Uhr, So ab 12 Uhr) ein Volleyball- und Boulefeld.

Weitere Informationen gibt es auf den LiLu-Facebook- und –Instagram-Kanälen sowie auf der Webseite des Vereins: www.licht-und-luftbad-hanau.jimdofree.com

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2