Sturmius Maier als Regionalenergieberater der LEA (LandesEnergieAgentur) bietet Sprechstunden zur Energieberatung an. 2022 werden die Energieberatungssprechstunden wie bisher online per Videokonferenz oder telefonisch erfolgen.

Von links: Matthias Pfeifer, Simone Pfeifer, Harry Schmitt, Annette Jüngling und Lorenz Stein.

Nach einem sehr warmen Sommer fanden im goldenen Herbst viele schöne Vereinsveranstaltungen in Hasselroth statt.

Die 6. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses gemeinsam mit dem Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Gemeindevertretung Hasselroth der Wahlperiode 2021/2026 findet am Donnerstag, 27. Oktober 2022, um 19:30 Uhr in der Friedrich-Hofacker-Halle in Niedermittlau statt.

Wie schon in den vergangenen Jahren will die Gemeinde Hasselroth Mitte bis Ende November Weihnachtsbäume in den einzelnen Ortsteilen aufstellen, um auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft) und die Seniorenbeauftragte der Gemeinde, Beatrice Astrid Hechler, freuten sich sehr, wieder über 80 Seniorinnen und Senioren in der Friedrich-Hofacker-Halle zur Seniorenkerb begrüßen zu dürfen.

Am 14.Oktober machten sich 38 Seniorinnen und Senioren aus Hasselroth gemeinsam mit Tanja Friedrich (Soziale Wählergemeinschaft), der Ersten Beigeordneten der Gemeinde in Vertretung für Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft), und der Seniorenbeauftragten Beatrice Astrid Hechler und Praktikant Benjamin Mahr auf den Weg zum Früchteteppich nach Sargenzell.

In den vergangenen Tagen haben Hasselrother Malteser an die Projektpartner der 25. Malteser Paketaktion für Kinder und Senioren in Rumänien, leere Pakete und Flyer mit den Inhalten verteilt.

Die 15. Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Hasselroth der Wahlperiode 2021/2026 findet am Donnerstag, 20. Oktober 2022, um 20 Uhr in der Friedrich-Hofacker-Halle in Niedermittlau statt.

Von links: Stefan Schmeißer, Armin Mohn, Marion Steiner, Matthias Rösch.

Am 5. Oktober 2022 versammelten sich die Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine Gondsroth und Niedermittlau im Foyer der Klosterberghalle Langenselbold, um unter notarieller Beurkundung die Verschmelzung der beiden Vereine offiziell zu beschließen und einen neuen Vorstand zu wählen.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2