2.000 Pakete für Kinder und Senioren auf dem Weg nach Rumänien

Hasselroth
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am vergangenen Freitag wurden rund 2000 Pakete für Kinder und Senioren und rund 12 Tonnen weiterer Hilfsgüter für Menschen in Rumänien verladen.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Fast 30 Helferinnen und Helfer, davon 10 Schülerinnen und Schüler unter anderem von der Adolf Reichwein Schule und ehrenamtliche Malteser aus Hasselroth und dem Jossgrund beluden den LKW aus Rumänien. Wir sagen herzlichen Dank den Schulen und Kindergärten von Hanau über Rodenbach, Freigericht, Hasselroth, Gelnhausen, Biebergemünd, Jossgrund und Flörsbachtal für die großartige Unterstützung und Mitarbeit. Ebenso danken wir ganz herzlich den Mitarbeitern des Pfarrbüro St. Anna, den Landfrauen in Rodenbach und Hasselroth, den Mitgliedern des Fitnessstudios Megafit Bruchköbel und der Naturheilpraxis Flecken für die tolle Mitarbeit, so der Ortsbeauftragte Peter Weingärtner.

Am kommenden Samstag starten 9 Malteser und 2 Schüler der Kopernikuschule ihre Reise nach Rumänien. Unser Partner in Aiud haben schon den Ablauf der Verteilung der Pakete in und um Aiud geplant und erwarten uns, sagte Richard Böckel der Koordinator der Hasselrother Auslandshilfe. Gleichzeitig weißen die Malteser darauf hin, dass die nächste Hilfsgüterannahme erst wieder am Mittwoch den 15. Januar 2020 ab 16:00 Uhr im Malteser Haus stattfindet. Aus gegebenem Anlass bitten die Malteser darum keine Sachen vor dem Malteser abzustellen und bitten auch im neuen Jahr darauf zu achten das keine Elektrogeräte, keine Möbel und Haushaltsgegenstände angenommen werden.

In 2019 haben wir mehrere hundert Euro für Sperrmüll aufbringen müssen, weil uns jede Menge unsinniger Dinge vor der Unterkunft abgestellt wurden ergänzt der Ortsbeauftragte. Wir suchen auch für 2020 weiter Helferinnen und Helfer die uns mittwochs beim Sortieren und verpacken der Hilfsgüter helfen ergänzt Karl-Reinhold Schüler der stellvertretende Ortsberauftragte.Nähere Informationen beim Ortsbeauftragten Peter Weingärtnerunter Tel: 0171/5288982.

Wer den Malteser Auslandsdienst mit einer Spende unterstützen möchte, kann diese auf das Konto der Malteser bei der Kreissparkasse Gelnhausen Konto: IBAN: DE93 5075 0094 0003 014275
BIC: HELADEF1GEL, Stichwort Paketaktion 2019 überweisen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner