Info-Veranstaltung „Wohnen im Alter“ abgesagt

Hasselroth
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der geplante Vortrag „Wohnen im Alter“ am 04.10.2021 muss wegen mangelnder Teilnahme leider abgesagt werden.

Es gibt aber schon einen Ersatz Termin: Montag, den 09.05.2022 um 14:00 Uhr wieder in der Zehntscheune in Neuenhaßlau.

Schön und gut zu Wohnen ist ein zentraler Bestandteil unseres Lebens. Vor allem im Alter trägt es maßgeblich dazu bei, dass Selbstständigkeit und soziale Teilhabe erhalten werden können, wenn wir uns in unserem vertrauten Wohnumfeld wohlfühlen. Wohnungsanpassungen ermöglichen es älteren Menschen durch Hilfsmittel und bauliche Veränderungen und Veränderungen der Wohnungsausstattung länger im vertrauten Wohnumfeld zu leben.

Frau Madeleine Gluth, Pflegeberraterin des Pflegestützpunktes des MKK und Wohnraumberaterin wird auf entsprechende Möglichkeiten zum Wohnungsumbau, Barrierefreiheit, Hilfsmittel, Finanzierungsmöglichkeiten und Tipps für den Alltag zur konkreten Umsetzung in ihrem Vortrag eingehen.

Hier haben Interessierte dann am 09.05.2022 die Möglichkeit direkt Ihre Fragen zu stellen, Frau Gluth wird gerne weiterhelfen und Tipps geben.