Fußabdrücke im Rathaus

Hasselroth
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Jugendgruppe der Vogelschutzgruppe Niedermittlau hatte sich vor dem Umwelttag 2021 getroffen und Aktionen für den Umwelttag unter dem Thema „Achtet auf unsere Erde, sie gibt es nur einmal“ vorbereitet.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

fussabdrueckerathaus_az.jpg

In diesem Zusammenhang entstanden Ausstellungstücke für den Umwelttag zu den Themen Müllvermeidung sowie erneuerbare Energie und Artenvielfalt, die im NIZ ausgestellt wurden. Ebenso konnte jeder Besucher einen Fußabdruck in Form eines kleinen Zettels beschriften, auf dem Wünsche für die Zukunft der Umwelt aufgeschrieben werden konnten.

Diese Fußabdrücke wurden gesammelt und zwischenzeitlich von Monika Hruby, der Leiterin der Jugendgruppe, auf Poster aufgeklebt, die aktuell im Rathaus in Neuenhaßlau im Eingangsbereich zu sehen sind. Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft) nahm die Fußabdrücke kürzlich von Monika Hruby gerne entgegen und freute sich sehr über das Engagement der Kinder zum 1. Hasselrother Umwelttag.

Foto: Monika Hruby und Bürgermeister Matthias Pfeifer.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!