Hasselroth: Versuchte Vergewaltigung auf Radweg?

Hasselroth
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auf einem Radweg in Hasselroth kam es in der Nacht zum Sonntag zu einem Polizeieinsatz. Nach bisherigen Erkenntnissen rief eine weibliche Person, die zwischen den Ortsteilen Neuenhaßlau und Gondsroth unterwegs war, um Hilfe. Die Polizei bestätigte den Einsatz, ein Sexualdelikt kann nicht ausgeschlossen werden.

Der Einsatz ereignete sich am Sonntag in den frühen Morgenstunden gegen 2.30 Uhr. Angetroffen wurde auf dem Radweg eine Frau, die offenbar von einer versuchten Vergewaltigung berichtete. Zumindest geisterten derartige Meldungen durch soziale Medien. „Wir ermitteln aktuell in alle Richtungen“, erklärte ein Polizeisprecher auf Anfrage, auch ein Sexualdelikt könne nicht ausgeschlossen werden. Angaben zu einem möglichen Täter konnten noch nicht gemacht werden.

 

 

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2